Übertragung per WLAN bricht unregelmäßig ab: Abhilfe?


#1

Die Übertragung von meiner SenseBox:home auf die OpenSenseMap bricht immer mal wieder ab. Die Übertragung geht per WLAN ins Internet. Die Box selbst bleibt aber trotz Störung aktiv und misst weiter. Dann hilft nur Strom aus/an. Danach ist wieder alles gut - bis zum nächste Übertragungsabbruch. Die Zeit bis zur nächsten Störungen ist typischerweise mehrere Tage. Da ich aber viel unterwegs bin, merke ich den Abbruch nicht sofort und kann ihn auch nicht schnell beheben.

Ich vermute, dass die Box eine unterbrochene WLAN-Verbindung nicht mehr von alleine aufbaut. Könnte es hilfreich sein den Blockly-Block “Verbinde mit WLAN” z.B. stündlich zu wiederholen, damit die Box im Falle eine Abbruchs die Verbindung wieder aufbaut?


#2

Hi @Pitti,

mit welcher Methode wartest du zwischen dem Senden der Messwerte?
Ein einfaches delay, also der Warte x Millisekunden Block in Blockly, ist dafür eher ungeeignet. Besser wäre der Measuring interval Block, da dieser nicht den Programmablauf blockiert.


#3

Hi @Felix,

ich verstehe nicht, was der Sinn Deiner Rückfrage ist. Was hat das mit meiner Frage zu tun?

Aber zu Deiner Frage: Explizite Delay-Blöcke habe ich keine eingebaut. Ich achte nur darauf, dass nicht mehr wie 6 Messwerte pro Minute übertragen werden - das ist glaube ich das Limit. Und das gestalte ich durch einfaches Zählen der abgelaufenen Minuten.


#4

Das delay macht in machen Fällen Probleme. Es blockiert den Programmablauf und manche Funktionen werden im Hintergrund nicht unbedingt weiter ausgeführt. Beim Measuring interval Block bleibt z.B. die WLAN Verbindung erfahrungsgemäß länger / stabiler aktiv.
Kannst Du deinen Programmcode posten? Oder hast Du den normalen senseBox:home Sketch genutzt den Du bei der Registrierung bekommen hast?


#5

Ich nutze werde Delay noch das Measuring Intervall, sondern erzeuge notwendige Wartezeiten per programmierten Countern in Blockly. Grund: Mit Delay und Measuring Intervall ist die Übertragung zwar nicht abgebrochen, hat aber nicht funktioniert, offenbar wegen des Übertragungslimits von 6 Werten pro Minute.

Wie poste ich hier Blockly-Code?


#6

Am einfachsten wäre es, wenn Du die XML Blöcke deines Codes (auf der rechten Seite bei Blockly kann man diese ausklappen) hier posten würdest, entweder als Textdatei oder einfach als vorformatierten Text hier rein kopieren.