Sketch über OpenSenseMap


#1

Hallo zusammen,

ich melde mich mit zwei Problemen. Über die OpenSenseMap habe ich eine SenseBox eingerichtet und die Betriebsart auf “mobil” gestellt. Eine Eingabe der Sensoren war mir jedoch leider nicht möglich.
Nun stellt sich zwei Fragen:

  1. Wird in meinem Sketch wirklich die GPS-Daten aus dem Sensor angesprochen?
  2. Meinen alten Sketch mit dem Bildschirm kann ich nicht mehr kompilieren. Wie bekomme ich nun meinen Teil mit der Bildschirmabfrage in den neuen Sketch integriert?

Grüße KataShi


#2

Hi @KataShi,

leider werden noch keine GPS Sketche Generiert. Es gibt aber schon eine Vorlage an der du dich orientieren kannst wenn du dich mit Arduino Sketchen auskennst: https://github.com/sensebox/node-sketch-templater/blob/gps/templates/homev2_wifi_gps_feinstaub.tpl

Ansonsten kannst du auch über Blockly eine mobile Station erstellen indem du als Typ Mobil auswählst.

Hier (https://sensebox.github.io/books-v2/home/de/komponenten/zubehoer/led-display.html) findest du Infos zum Display und auch Codeschnipsel. Ansonsten kannst du das Display auch über Blockly ansprechen.

Viele Grüße
Felix


#3

Hallo Felix :wink:

Danke für deine Antwort.
Dann setze ich mich heute Abend wohl nochmal dran und bastel was zusammen.

Grüße
KataShi/Marvin


#4

Hallo @Felix,
es gibt ein Update.
Ich habe nun einen Sketch in Gänze über Arduino zusammengeschrieben.
Hier stellt sich das Problem, dass auch über eine halbe Stunde lang im seriellen Monitor der Status “Waiting for GPS signal” mit Zeitstempel jeweils eine Minute Abstand steht.
Kann ich Dir den Sketch irgenwie zukommen lassen?
Grüße KataShi/Marvin


#5

Hi @KataShi,

es kann gut sein, dass das GPS Modul beim ersten Anlauf länger braucht um einen GPS Fix zu bekommen. Manchmal dauert es eine halbe Stunde, manchmal aber auch 4 Stunden. Deswegen kann es sein, dass deine Box noch etwas mehr Zeit braucht.

Beste Grüße
Felix


#6

Hallo @Felix,
hab die Box nun über Nacht laufen lassen.

Im seriellen Monitor steht weiterhin „Waiting for GPS signal“
Irgendwo hab ich einen Fehler drin.

Wenn ich den Sketch über Blocky erstelle dann bleibt es im seriellen Monitor bei „Connecting“ nachdem sich die Sensebox mit dem WLAN verbunden hat.

Grüße Marvin


#7

Hallo @Felix,
jetzt komm ich tatsächlich gar nicht mehr weiter.
Weder über Blocky, noch über die Vorlage https://github.com/sensebox/node-sketch-templater/blob/gps/templates/homev2_wifi_gps_feinstaub.tpl bekomme ich die Box ans Laufen.
Es steht immer noch “Waiting for GPS signal” oder “connecting…” im seriellen Monitor,…
Ich habe sogar eine Knopfbatterie im GPS Sensor drin.
Ist es wichtig, dass auf der SensenBox “SenseBox MCU Rev 1.3” steht?
Hast Du hier noch eine Idee?
Grüße
Marvin


#8

Hallo Marvin,

kannst du mal folgenden XML Code laden und den Code compilieren:

<xml xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
  <block type="arduino_functions" id="5KebY,-ltvxB7K^El}1(" x="30" y="34">
    <statement name="SETUP_FUNC">
      <block type="sensebox_display_beginDisplay" id="J`|[0a2So^#E2ZP@AY.x"></block>
    </statement>
    <statement name="LOOP_FUNC">
      <block type="sensebox_display_show" id="MsPyZ(wE;855]nI3))NM">
        <statement name="SHOW">
          <block type="sensebox_display_printDisplay" id="SA[oRQD/*fD8SLIM-bIE">
            <field name="COLOR">WHITE,BLACK</field>
            <value name="SIZE">
              <block type="math_number" id="X)E3^05!8Sv}w3{Ay=g5">
                <field name="NUM">1</field>
              </block>
            </value>
            <value name="X">
              <block type="math_number" id="za%u7G:pO0GU%O;WRu^-">
                <field name="NUM">0</field>
              </block>
            </value>
            <value name="Y">
              <block type="math_number" id="~P2cK9bu.%teDOLn5S#U">
                <field name="NUM">0</field>
              </block>
            </value>
            <value name="printDisplay">
              <block type="sensebox_gps_getValues" id="#R|2S8}%[g9~fZezK/[f">
                <field name="Values">latitude</field>
              </block>
            </value>
            <next>
              <block type="sensebox_display_printDisplay" id="q:p;gf(z6jReZ7k0sIc*">
                <field name="COLOR">WHITE,BLACK</field>
                <value name="SIZE">
                  <block type="math_number" id="e[ZJTR50oL-%a=Q{.3PP">
                    <field name="NUM">1</field>
                  </block>
                </value>
                <value name="X">
                  <block type="math_number" id="gZi4]p{L#xc(B.!)%wFf">
                    <field name="NUM">0</field>
                  </block>
                </value>
                <value name="Y">
                  <block type="math_number" id="BvJy2P,Mjuv_zi*6kld=">
                    <field name="NUM">0</field>
                  </block>
                </value>
                <value name="printDisplay">
                  <block type="sensebox_gps_getValues" id="SgU|qY]%4dNltPrcauly">
                    <field name="Values">longitude</field>
                  </block>
                </value>
              </block>
            </next>
          </block>
        </statement>
        <next>
          <block type="sensebox_display_clearDisplay" id=",nV6ux*!#KJRNkd@u=vK"></block>
        </next>
      </block>
    </statement>
  </block>
</xml> 

Anschließend mal die senseBox mit dem GPS Modul für ne lange Zeit (ca. 30-45min) draußen hinlegen und warten.

Das GPS Modul muss sich beim ersten Mal viele Daten herunterladen, daher die lange Wartezeit.

Viele Grüße
Mario


#9

Hallo @mario
also der gps_test in Arduino ist nach circa 10 Minuten Wartezeit erfolgreich gewesen.
Sobald ich aber den Sketch aus dem Link von @Felix nutze passiert nichts mehr.
Ich probiere es aber gleich gerne mal mit deinen XML Blöcken.
Grüße
Marvin


#10

Hallo @mario,
Mit deinen XML Blöcken werden auf dem Display der Sensebox ganz normal Werte angezeigt.


Kann ich Dir per Mail meinen Sketch senden und Du schaust Dir den an?
Grüße Marvin