Möglichkeit WLAN-Konfiguration zu ändern


#1

Hallo zusammen, ich bin dringend auf der Suche nach einer Möglichkeit die WLAN-Verbindungsdaten unabhängig vom Code zu ändern… gibt es da bereits Ansätze? Ich dachte da an einen AP-Modus, oder eine „Config-Datei“ oder so etwas… versteht ihr was ich meine? Danke schonmal!

SenseboxMCU und/oder „alte Sensebox“


#2

Hallo Stefan,

meinst Du, dass es zum Beispiel eine Config-Datei auf der SD-Karte gibt, in der Du dann die WLAN-Verbindungsdaten ändern kannst?

Schöne Grüße
Philipp


#3

Hi Philipp.
ja so in etwa. Wobei es noch schöner wäre hier ohne SD-Card auszukommen.
Toll wäre eine Art von Webinterface wo ich einfach nur die WLAN Zugangsdaten eintragen kann. Diese müssen dann in den EEPROM(?) oder so in eine Variable geschrieben werden und der Sketch muss sich diese dann dort rausholen.
Möchte die Box(en) einfach an anderer Stelle (anderes WLAN) positionieren können, ohne dass man jedesmal den ganzen Sketch per ArduinoIDE hochladen muss.


#4

Hi Stefan,

als Ideen kämen mir, dass die senseBox die Daten aus eine Datenbank nimmt oder von einem Webserver holt.
Wenn die senseBox-Mitarbeiter*innen nicht schon eine Lösung haben, würde ich mich mal die Tage ransetzen und bisschen rumprobieren, ob ich sowas nicht hinkriege :slight_smile:

Schöne Grüße
Philipp


#5

Hey Philipp,
Großartig, das wäre meine nächste Ausbaustufe! So hatte ich es angedacht!
Wenn ich dir irgendwie helfen kann mache ich das natürlich gern.
Am besten wäre dann noch, das wir die “Seriennummer” der Box (alternativ die MAC-Adresse) In die "Online-Datenbank übermitteln, sodass wir eine eindeutige Zuordnung hinbekommen würden.
In dieser Datenbank könnten dann auch die BOX-ID und die SENSOREN-ID’s (opensensemap) hinterlegt sein, sodass hier immer eine eindeutige Zuordnung stattfinden kann.
(Erster Step wären natürlich aber mal die WLAN Daten)


#6

Ergänzung: Die Boxen müssten sich dann “Initial” einmalig immer an einem “Standard-WLAN” Zugang anmelden um beim ersten Start Online zu gehen und sich dann die Endgültigen WLAN-Verbindungsdaten zu holen…
So die Idee…


#7

Ja, genau! Ich mache das Projekt dann öffentlich auf meinem Github-Account, dann können ja begeisterte Programmierer*innen mitwirken - oder nicht.


#8

Sehr gut!
Gibst du bescheid wenn du Erkenntnisse/Neuigkeiten hast?
DANKE


#9

Klar. Ich poste hier dann den Link auch rein, dort lässt sich dann auch der Status ganz gut einsehen.