Erweiterung von Luftdaten.info Sensor - wie an opensensemap hochladen (und Typo im Dashboard)


#1

Hallo,

mein Feinstaubsensor von Luftdaten.info umfasste bislang einen SDS011 und einen BME280, deren Werte ich erfolgreich an opensensemap hochlade. Da ich besonders der Feuchte des BME280 nicht vertraue, ist gestern ein SHT35 hinzugekommen. Den bekomme ich allerdings nicht in opensensemap eingebunden. Einen komplette neuen Sensor anzumelden gelingt nicht, da es unter Hardware -> luftdaten.info die Kombination aus drei Sensoren nicht gibt.

Hier ist übrigens ein Typo zu finden. Die erste Zeile sollte wohl lauten “Luftdaten.info dust particle sensor (SDS011) without temperature-/humidity Sensor”

Ich habe auch versucht, den existierenden Sensor zu editieren, und über das “+” weitere Felder hinzugefügt und gespeichert. Es kommt dann der Hinweis, das neue Script abzuholen. Unter “Script” ist aber alles leer. Und dann sind auch die gerade hinzugefügten Einträge verschwunden.

Ich wäre auch damit einverstanden, mangels Vertrauen in den Bosch Sensor einfach die rel. Feuchte und die Temperatur des BME280 durch den SHT35 ersetzen, aber ich kann im Dashboard offensichtlich nicht die entsprechende IDs modifizieren.

Bin verwirrt, ratlos und brauche Hilfe :slight_smile:
Viele Grüße
Torsten


#2

was ist nochmal dein problem?
Ich hab denn text nicht ganz verstanden(,
weil ich nicht gerne lange texte lese)


#3

Ich habe an meinen Sensor von luftddaten.info einen dritten Sensor abgeschlossen und möchte dessen Daten auf opensensemap sehen. Die Templates passen aber nicht.

Habe schon eine Nachricht bekommen, dass die Templates bei Gelegenheit evtl. überarbeitet werden.