CO2 Ampel friert ein - freeze - Ampel hängt sich auf - Ampel bleibt stehen

Um nicht in den unterschiedlichen Beiträgen die es nun zum Thema schon gibt hin und herzuschreiben habe ich heute mal versucht, den bisherigen Stand der Dinge zusammenzufassen:

Bei der CO2 Ampel taucht das Problem auf, dass das Gerät nach einer unbestimmten Zeit einfach einfriert – Display und LED bleiben an, der Sensor scheint weiterhin zu messen aber die Werte werden nicht mehr per WLAN / LORA übertragen, die Anzeige ändert sich nicht mehr und ebenso eine starke Änderung der Umgebung (Anpusten, Frischluft außerhalb eine Raumes) haben keine Wirkung mehr.

Facts:

  • Der Fehler tritt ortsunabhängig auf (mehrere User)
  • Der Fehler ist nicht lageabhängig (horizontal / vertikal / schräg / ruhelage oder Bewegung)
  • Der Fehler tritt bei verschiedensten Software-Versionen auf
  • Der Fehler ist nicht repdroduzierbar
  • Der Fehler betrifft MCU und MCU lite Versionen
  • Der Fehler kommt auch wenn keine Bees programmiert oder gar vorhanden sind
  • unabhängig ob WLAN oder LORA Bee
  • Ein Reset per Hardware Switch auf dem Board erweckt den Sensor zum Leben
  • Die Zeiten vom freeze schwanken stark, wenige Minuten und viele Stunden (2 Tage)
  • Spannungsversorgung scheint nicht problematisch, bei diversen Netzteilen tritt der Fehler auf, auch bei einer Spannungsversorgung mit 5,2 VDC friert das Gerät ein

Ergänzung vom 10.01.2021

  • der Fehler bleibt auch wenn man mit ArduinoIDE statt Blockly programmiert
  • der Fehler bleibt bestehen, auch nachdem alle Libaries auf die neuste Version (heute) gebracht wurden
  • aktuell wird mit Lora-Bee gesendet - der Fehler besteht und der Watchdog startet den Loop neu

*Ergänzung vom 17.01.2021

4 Like

@jensileinchen
Da kann ich dir nur Recht geben - Schade nur, dass man jetzt von „offizieller“ Seite gar nichts mehr hört.

1 Like

Mit einer Messung nur alle 30 Sek. läuft meine Ampel jetzt schon seit 169h stabil.

aktuell versuche ich mal was anderes, um das Problem meiner Geräte und dem freeze besser zu verstehen: auf einer meiner CO2 Ampeln läuft nun die „originale“ sensebox.home software, mit CO2-Sensor, Display und Lora-Bee — zwar habe ich dann keine Ampel Funktion mehr aber darauf kann ich im Moment zum testen verzichten – mal schauen, wie lange dieses Gerät nun Daten ins ttn sendet…

1 Like

es gibt nun einen Patch von Watterott im Arduino SAMD Package womit das I2C-Problem behoben sein sollte. Ihr könnt das testen indem ihr SERCOM.cpp im SAMD Package ersetzt -> hier ist die gepatchte Datei zu finden

Bein Windows im Ordner zu finden unter C:\Users\<USERNAME>\Documents\ArduinoData\packages\arduino\hardware\samd\1.8.11\cores\arduino

Falls die Betroffenen das mal testet könnten wäre das super!

oh bin gespannt - kann aber erst kommende Woche testen, habe (schul-)ferien urlaub und meine MCUs liegen alle im Büro !

1 Like

mal schauen wie lange die (WLAN)-Ampel jetzt läuft — habe die SERCOM.cpp ausgetauscht.
Start ist 12.04.2021 um 11.20 Uhr

… und beide ampeln hängen schon wieder …

es werden zwar daten übertragen - aber immer nur dieselben wie vorher auch …

und meine dritte ampel, zuhause mit LoRa ist auch eingefroren …